Jetzt Spenden für „Spende für ein Codiergerät in Potsdam“ bei unserem Partner betterplace.org

Mit einer Fahrradcodierung markierst du dein geliebtes Rad mit deiner (verschlüsselten) Adresse. Bei einem Diebstahl kann das gestohlene Rad so schnell dir zugeordnet werden. Bisher können wir nur in der Potsdamer Selbsthilfewerkstatt codieren; unser aktuelles Gerät ist unhandlich und schwer.

Wir wollen den Service aber im ganzen Land anbieten, immer wieder erreichen uns auch Anfragen dazu. Dafür benötigen wir ein handliches Codiergerät und sind auf EURE SPENDEN angewiesen! Denn ein solches sogenanntes Nadelmarkiergerät kostet 4.000 EURO - ein Betrag, den wir als Verein, der sich hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge finanziert, nicht mal eben so stemmen können. Ob 5, 15 oder 50 EURO - wir freuen uns über jeden Beitrag!

Hier Radreise planen

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

Der ADFC ist in mehr als 450 Städten in Deutschland vertreten. Hier finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner vor Ort.