Radnutzungskonzept

Ein Radnutzungskonzept beschreibt die Gesamtstrategie einer Stadt zur Entwicklung des Fahrradverkehrs. Nur durch ein überzeugendes Gesamtkonzept sind nennenwerte Fortschritte bei der Verlagerung von Verkehr auf das Fahrrad möglich.

Aktuelle Situation in Strausberg

Aktualisierung August 2019: Das Radnutzungskonzept für Strausberg steht kurz vor der Veröffentlichung. 2017 hatte die Stadt Strausberg ein Radnutzungskonzept ausgeschrieben und das Ingenieurbüro PGV-Alrutz GbR mit der Ausarbeitung ... [mehr]

6 gute Gründe für mehr Radverkehr

Warum ist Radverkehr so förderungswürdig? In der Radverkehrsstrategie von Potsdam hat man dies folgendermaßen zusammengefasst (Zitat): Sechs gute Gründe für mehr Radverkehr in Potsdam Radverkehr ... ... ist ... [mehr]

Die Verschiedenheit der Radfahrer

Radfahrer sind eine sehr heterogene Gruppe von Verkehrsteilnehmern. Sie füllen die Spanne zwischen Fußgängern und Autofahrern in einer Stadt fast vollständig in Hinsicht auf Geschwindigkeit und Abmessungen. Deshalb ist es auch ... [mehr]

Links zu Konzepten anderer Städte

Eberswalde:   Radnutzungskonzept   Einstiegsseite Radverkehr der Stadtverwaltung Eberswalde   Plattform für Bürgerbeteiligung zum Radnutzungskonzept Frankfurt (Oder):   Radverkehrskonzeption ... [mehr]