Aktionen

Aktionen der Ortsgruppe Kleinmachnow

Die ADFC-Ortsgruppe ist zu mehreren Themen aktiv.

Aufhebung der Benutzungspflicht an gemeinsamen Rad-/Fußwegen am Zehlendorfer Damm

Das Oberverwaltungsgericht hat 2018 entschieden, dass auf dem Zehlendorfer Damm eine Radwegebenutzungspflicht aufzuheben ist.

Die Verkehrsbehörde des Landkreises hat die Radwegebenutzungspflicht an fast allen gemeinsamen Führungen von Rad- und Gehwegen aufgehoben.

Grundlage ist das nun erreichte Urteil des OVG Bln-Bbrg.

Weiter

Umbauplanung Kreuzung ODF-Platz

Die Gemeinde hat den barrierefreien Umbau der Kreuzung Hohe Kiefer # Ernst-Thälmann-Str. mit Anlage von Schutzstreifen für Radfahrende auf der Hohen Kiefer und Ernst-Thälmannstr. (Ost) abgeschlossen.

Weiter

Aktion Radcodierung

Die ADFC-Ortsgruppen Kleinmachnow bietet regelmäßig aktuelle Informationen zum Radverkehr in der Region, den Aktivitäten der Ortsgruppe sowie auch die Möglichkeit der Radcodierung an.

Radcodierung dient der Sicherheit der Zuordnung bei Verlust bzw. Diebstahl.

Weiter

 

Aktion Einbahnstr. Uhlenhorst

Im Oktober 2012 ist eine Freigabe durch die Verkehrsbehörde erfolgt.

Die ADFC-Ortsgruppe Kleinmachnow forderte die Einhaltung der Verkehrsregeln in der Einbahnstr. Uhlenhorst für Radfahrer in Gegenrichtung.

Weiter

 

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

ADFC-Shop