Tagestouren 2006

Sonnabend, 14.01., Winterliches Oderland 1,0km
Symbole / Sterne: ww, pk / ««
Tourenleitung: Jan Eggers, ADFC Frankfurt (Oder), jan.eggers.ffo@t-online.de
Treffpunkt: 10:45 Uhr, Bhf. Frankfurt (Oder), Vorplatz
Auch Winterzeit ist Radfahrzeit.
Ausflug in die zu jeder Jahreszeit schöne Umgebung von Frankfurt (Oder). 
Ende in Frankfurt. Bei Glatteis findet die Tour nicht statt.

Sonnabend, 18.02., Winterliches Oderland 2, 40km
Symbole / Sterne: ww, pk /
Tourenleitung: Peter Hauptmann, ADFC Frankfurt (Oder), p.hauptmann@t-online.de
Treffpunkt: 10:45 Uhr, Bhf. Frankfurt (Oder), Vorplatz
Für Manchen ist der Winter die schönste Radfahrzeit.
Ausflug in die schöne Umgebung von Frankfurt (Oder). 
Ende in Frankfurt. Bei Glatteis findet die Tour nicht statt.

Sonntag, 05.03., Den Winter ausschwitzen, 40 km
Symbole / Sterne: bf, gs / ««
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder),
                  10:30 Bhf. Fürstenwalde 
Radtour entlang des Storkower- und Scharmützelsee und danach in die Sauna.

Sonntag, 19.03., Frühlingserwachen am Reitweiner Sporn, 50 km 
Symbole / Sterne: ww, sw, pk / «« 
Tourenleitung: Kerstin Meißner, Frankfurt (Oder)
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder)
Unter einem Meer von Frühblühern entdecken wir historische Orte: Einen verwunschenen Friedhof, eine imposante Kirchenruine und ein geschichtsträchtiges Schlachtfeld. Ende in Frankfurt (Oder).

Sonntag, 09.04., Die Tränen der Aphrodite, 50 km 
Symbole / Sterne: ww, sw, pk / «« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder)
Die leuchtend gelben Adonisröschen blühen der Sage nach genau da, wo einst Aphrodite um ihren getöteten Liebhaber Adonis weinte. Wir folgen ihren Tränen entlang der pontischen Hänge von Mallnow, Carzig, Podelzig und Lebus. Ende in Frankfurt (Oder).

Donnerstag, 20.04., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk / «« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 16:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Sonntag, 30.04., Brandenburg radelt an - im Oder-Spree-Seengebiet, 35 km
Symbole / Sterne: pk / «« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder)
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Fürstenwalde 
ADFC-Zubringertour über Kersdorfer Schleuse und Neubrück zur Saisoneröffnungsparty in Müllrose. Weitere Information beim Veranstalter: TOSS (Tourismusverband Oder-Spree-Seengebiet) Tel. 03366/22949, www.oder-spree-seengebiet.de

Sonntag, 30.04., Brandenburg radelt an - im Oder-Spree-Seengebiet, 25 km
Symbole / Sterne: pk / «« 
Tourenleitung: Jan Eggers, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 10:00 Bhf. Frankfurt (Oder) 
ADFC-Zubringertour über Groß Lindow zur Saisoneröffnungsparty in Müllrose. 
Weitere Information beim Veranstalter: TOSS (Tourismusverband Oder-Spree-Seengebiet) Tel. 03366/22949, www.oder-spree-seengebiet.de

Sonntag, 30.04., Brandenburg radelt an im Oder-Spree-Seengebiet, 25 km
Symbole / Sterne: pk / «« 
Tourenleitung: Daniela Häfner, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 10:00 Bhf. Beeskow 
ADFC-Zubringertour über Ragow und Mixdorf zur Saisoneröffnungsparty in Müllrose. 
Weitere Information beim Veranstalter: TOSS (Tourismusverband Oder-Spree-Seengebiet) Tel. 03366/22949, www.oder-spree-seengebiet.de

Montag, 01.05., Zwei Jahre EU-Erweiterung, 115 (60) km
Symbole / Sterne: ww, pk / ««« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Unsere traditionelle deutsch-polnische Radtour führt dieses Jahr über Osno zum Volksfest nach Sulecin, der ""Fahrradhauptstadt des Lebuser Landes"". (Ev. Rückfahrtmöglichkeit mit Bus, Infos ab April beim Tourenleiter oder unter www.adfc-frankfurt-oder.de)."

Sonntag, 07.05., Rund um Neuzelle, 60 km
Symbole / Sterne: sw, ww, stst, pk / «« 
Tourenleitung: Michael Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 10:30 Bhf. Eisenhüttenstadt 
Durch die Höhendörfer des Amtes Neuzelle zur Dorche und weiter nach Neuzelle durch den Fasanenwald. Über das Landgut Wellmitz zur Neißemündung in Ratzdorf und entlang der Oder zurück nach Eisenhüttenstadt.

Donnerstag, 18.05., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww pk / «« 
Tourenleitung: Kerstin Meißner, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 17:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Samstag, 20.05.,Tagebau und Neiße,  70 bzw. 100  km
Symbole / Sterne: bf, pk, ww / ««« 
Tourenleitung: Ramona Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:15 Bhf. Frankfurt (Oder), 
                  10:00 Bhf. Cottbus 
Von Cottbus nach Guben bzw. Eisenhüttenstadt. Als Höhepunkte der Tour sehen wir den Park Branitz, die Tagebaue Cottbus Nord und Jänschwalde. In Sacro treffen wir auf den Oder-Neiße-Radweg den wir bis Guben bzw Eisenhüttenstadt folgen. An der Oder-Neiße-Mündung in Ratzdorf ist der neu errichtete Oderdamm zu sehen.

Samstag, 10.06.,Landschaft nach dem Bergbau, 80 km 
Symbole / Sterne: bf, pk, ww / ««« 
Tourenleitung: Ramona Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:15 Bhf. Frankfurt (Oder),
                  10:00 Bhf. Cottbus 
Was ist aus der einst bedeutensten Tagebauregion geworden. Auf unserer Tour zwischen Cottbus und Finsterwalde werden wir es erleben. Der Gräbendorfer See, Altdöbern mit Schloss und See, IBA-Terrassen in Großräschen sowie den liegenden Eifelturm (F 60) sind die Anlaufpunkte der Tour.

Donnerstag, 15.06., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww pk / ««
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 17:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Sonntag, 18.06., Beeskower Land, 60 km
Symbole / Sterne: bf, gs, ww / ««« 
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:45 Bhf. Frankfurt (Oder),
                  10:00 Bhf. Beeskow 
Einer der landschaftlich schönsten Seen Ostbrandenburgs ist der Schwielochsee. Beschauliche Dörfer reihen sich wie Perlen um ihn. Unterwegs gibt es Zeit zum Baden.

Donnerstag -Sonntag, 06.07. - 09.07.,  For Freaks Olny: Durch das Isergebirge, 240 km
Symbole / Sterne: sw, stst, ww, bf /««« 
Tourenleitung: Jan Eggers, Frankfurt (Oder) 
Auf hügeligen Nebenstraßen fahren wir von Görlitz durch Polen zur Pension Hubert bei Hejnice am Rande des tschechischen Isergebirges. Von dort führen uns zwei Rundtouren durch wunderschöne Gebirgslandschaft. Am letzten Tag endet unsere Tour in Görlitz. max. 12 Teilnehmer, 
Teilnehmerbeitrag für Ü/HP, Bahnfahrt, Tourenleitung 150,00€, ADFC-Mitglieder 140,00€, 

Samstag, 08.07., Von der Oder zur Spree,  60 km
Symbole / Sterne: sw, ww, pk / «««
Tourenleitung: Michael Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Entlang des Schlaubetal radeln wir nach Oelsen. Von hier auf neuen Radwegen nach Friedland. In Leißnitz überqueren wir mit einer Fähre die Spree und weiter nach Beeskow und zurück nach Frankfurt. Bei Bedarf ab Beeskow mit dem Zug möglich.

Sonntag, 16.07., Nationalpark unteres Odertal, 100 km
Symbole / Sterne: bf, gs, ww / ««« 
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 07:30 Bhf. Frankfurt (Oder), 
                  09:00 Bhf. Bad Freienwalde 
Entlang der Neuenhagener Insel nach Oderberg zum hist. Raddampfer. Ab Hohensaaten weiter durch den Nationalpark. Zurück auf dem Oder-Neiße-Radweg bis Hohenwutzen und weiter nach Bad Freienwalde.

Donnerstag, 20.07., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk / «« 
Tourenleitung: Ramona Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 17:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Sonntag, 22.07., Naturpark Schlaubetal, 70 km
Symbole / Sterne: bf, gs / ««« 
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder)
Treffpunkt: 08:45 Bhf. Frankfurt (Oder),
                  10:00 Bhf. Beeskow 
Von Beeskow auf gut ausgebauten Radwegen und ruhigen Straßen durch den Naturpark Schlaubetal.

Sonntag, 06.08.,Kolonistendörfer im Oderbruch, 80 km
Symbole / Sterne: ww, pk, bf / ««/« 
Tourenleitung: Kerstin Meißner, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:30 Bhf. Frankfurt (Oder),
                  10:35 Bhf. Werbig
Fachwerkkirchen, Schul- und Bethäuser, ein Molkenhaus wie eine romanische Basilika - und über allem wacht der Alte Fritz. Nach seinen eigenen Worten ist das Oderbruch die einzige Provinz, die er ohne Krieg erobert hat. Ende am Bhf. Werbig.

Donnerstag, 17.08., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk / «« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 17:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Sonntag, 20.08., Lebuser Wälder, Hügel und Seen, 70 km
Symbole / Sterne: ww, sw, pk, gs / ««« 
Tourenleitung: Kerstin Meißner, Frankfurt (Oder)
Treffpunkt: 08:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Die hügelige Lebuser Hochfläche nordwestlich von Frankfurt bietet die prachtvolle Kulisse für unsere Rundtour über Falkenhagen, Lietzen und Marxdorf. Unterwegs laden mehrere Seen zum Bade und es gibt lecker Fisch. Ende in Frankfurt (Oder).

Dienstag, 22.08., Lebuser Land, 90 km
Symbole / Sterne: ww, pk, gs / ««« 
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Von Slubice entlang der Oder nach Aurith. Weiter durch den Reppener Forst zurück nach Frankfurt. Ein klarer See lädt uns ein zum Bade.

Samstag, 02.09.,Wenn die Heide blüht, 80 km
Symbole / Sterne: bf, ww, sw, pk / «« 
Tourenleitung: Ramona Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 08:15 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Auf den Spree-Neiße-Radweg von Coschen durch die Reicherskreuzer Heide. Wo einst die Panzer rollten wurde eine ausgedehnte Heidelandschaft geschaffen. Weiter durch das Schlaubetal nach Frankfurt.

Sonntag, 17.09., Madlitzer Mühle, 60 km
Symbole / Sterne: sw, ww, gs / «« 
Tourenleitung: Michael Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Die schöne Zeit des Herbstes in unserer unmittelbaren Umgebung genießen. Wir radeln über Briesen zur Madlitzer Mühle. Zurück über Sieversdorf, durch den Stadtwald nach Frankfurt.

Donnerstag, 21.09., Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk / «« 
Tourenleitung: Jens Möbis, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 17:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Samstag, 14.10., Siehdichum im Schlaubetal, 70 km
Symbole / Sterne: ww, pk, gs / ««« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Der Forst Siehdichum rings um Brandenburgs schönstes Bachtal präsentiert sich im bunten Herbstkleid. Wir fahren auf einem Rundkurs bis zur Bremsdorfer Mühle und zurück nach Frankfurt (Oder).

Donnerstag, 19.10.,Feierabendtour, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk /«« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 16:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Kostenlose Feierabendtour in die Umgebung von Frankfurt (Oder). Ausweis nicht vergessen!

Sonntag, 12.11., Fahrt in den Spätherbst, 50 km
Symbole / Sterne: sw, ww, gs / «« 
Tourenleitung: Ramona Kozak, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 09:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Auch der Spätherbst hat seine schöne Zeiten. Mit einer Fahrt in den Umkreis von Frankfurt werden wir es erleben. Bei Bedarf erfolgt eine Einkehr zum Aufwärmen.

Sonntag, 10.12., Advent in Wulkow, 30 km
Symbole / Sterne: ww, pk / «« 
Tourenleitung: Peter Hauptmann, Frankfurt (Oder) 
Treffpunkt: 10:45 Bhf. Frankfurt (Oder) 
Traditionelle Tour zum Adventsmarkt im Ökospeicher Wulkow bei Booßen. Rückfahrt durch den Stadtwald nach Frankfurt (Oder).

Verwendete Symbolabkürzungen:
ww Längere Abschnitte auf (festen) Wald- und Feldwegen
stst steile Steigung
sw Teilweise schlechte Wegstrecke, schmale Reifen nicht empfehlenswert
bf Hin- und/oder Rückfahrt mit der Bahn
gs Einkehr in Gaststätte ist vorgesehen
pk Picknick ist vorgesehen
stu Studientour
ms mit Besuch eines Museums oder einer Ausstellung

Geschwindigkeit auf gerader asphaltierter Strecke,
bei schlechter Wegstrecke einen Stern mehr
«   bis 15 km/h Gelegenheitsfahrer, wenig bis gar nicht trainiert
««  15 - 18 km/h normal Trainierte
««« 18 - 22 km/h gut trainierte / sportliche
««««über 22 km/h sehr gut trainierte

Unsere Empfehlungen für Sie

Verzeichnis der geführten Radtouren des ADFC-Brandenburg e.V.

Engagement, Service, Kontakte.

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

Radreisen durchs Land der Vielfalt