Freianzeigen

Es gibt viele Möglichkeiten Freianzeigen einzusetzen. Sie können diese für die Werbung in Tageszeitungen, Magazinen, Anzeigenblättern, in Verbandsinfos, auf Einladungen oder Radtourenprogrammen nutzen.

Helfen Sie uns, den Verkehr für Radfahrer sicherer zu machen. Unterstützen Sie uns mit einer Freianzeige zum kostenlosen Abdruck. Wenn Sie die Anzeige als Lückenfüller einsetzen, stärken sie die Lobby der Radfahrer. Bisher machen schon mehr als 155.000 Mitglieder den ADFC stark. Mit jeder zusätzlichen Stimme haben wir bessere Möglichkeiten den Verkehr für die Radfahrer zu optimieren.

 

Beim ADFC-Bundesverband finden Sie eine Auswahl von „Freianzeigen“, die für Sie zum kostenlosen Abdruck entworfen wurden. Sie können in verschiedenen Formaten per E-Mail angefordert werden. 

Wählen Sie einfach ein Motiv aus, klicken Sie darauf und schon werden Sie in den Übersichtsbereich geleitet.Unter Angabe des Motivs, der Größe und Farbe können die einzelnen Freianzeigen per E-Mail an freianzeigen@adfc.de angefordert werden.

 

Verzeichnis der geführten Radtouren des ADFC-Brandenburg e.V.

Hier Radreise planen

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

Der ADFC ist in mehr als 450 Städten in Deutschland vertreten. Hier finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner vor Ort.

ADFC-Tourenportal

Shop des ADFC-Berlin