Radtourenprogramm 2014 jetzt online und in Brandenburg erhältlich

Am 8.3.2014 wurde das neue Radtourenprogramm des ADFC Brandenburg e.V. , auf der „Internationalen Tourismus-Börse“ veröffentlicht. Das Angebot der 150 Touren reicht von einem Besuch in den „Arbeiter-Lungenheilstätten“ in Beelitz-Heilstätten, einer Fahrt zu dem Alten Weinberg in Töplitz bis hin zu einer Tour entlang der Berliner Mauer. Über Stadt, Land, Fluss und Fließ können die Radfahrer bei einer Distanz von 15 bis zu 130 Kilometern Denkmäler, Natur, die Mythologie heimischer Gehölze und noch vieles mehr entdecken. Kulinarisch probieren die Ausflügler bei ihren Touren leckeren Spargel, allerlei Produkte direkt vom Erzeuger oder auch mal ein Schlückchen Wein aus lokalem Anbau.

Das Radtourenprogramm steht hier zum Download bereit. In unserer Online-Datenbank kann man nach Regionen und Tourentypen sortiert suchen. Das Radtourenheft ist kostenlos in den Geschäftsstellen des ADFC Brandenburg und des ADFC Berlin und bei ausgewählten Fahrradhändlern und Touristeninformationen in ganz Brandenburg erhältlich. Interessierte können dieses auch per Post für 90 Cent in Briefmarken beim ADFC Landesverband Brandenburg e.V. , Gutenbergstraße 76 in 14467 Potsdam bestellen. Jeder kann so eine Strecke wählen, die optimal zu Tempo und Vorlieben passt.

Ab dem 8.3.2014 ist das neue Radtourenprogramm des ADFC Brandenburg e.V. , auf der ITB am Stand 102 in der Halle 12 (Stand Deutsche Zentrale für Tourismus) erhältlich. Das Angebot der 150 Touren reicht von einem Besuch in den „Arbeiter-Lungenheilstätten“ in Beelitz-Heilstätten, einer Fahrt zu dem Alten Weinberg in Töplitz bis hin zu einer Tour entlang der Berliner Mauer. Über Stadt, Land, Fluss und Fließ können die Radfahrer bei einer Distanz von 15 bis zu 130 Kilometern Denkmäler, Natur, die Mythologie heimischer Gehölze und noch vieles mehr entdecken. Kulinarisch probieren die Ausflügler bei ihren Touren leckeren Spargel, allerlei Produkte direkt vom Erzeuger oder auch mal ein Schlückchen Wein aus lokalem Anbau.

 

Das Radtourenprogramm ist online unter www.brandenburg.adfc.de/1064 abrufbar, zusätzlich kann man in der dort verlinkten Datenbank nach Regionen und Tourentypen sortiert suchen. Das Radtourenheft ist kostenlos in den Geschäftsstellen des ADFC Brandenburg und des ADFC Berlin und bei ausgewählten Fahrradhändlern und Touristeninformationen in ganz Brandenburg erhältlich. Interessierte können dieses auch per Post für 90 Cent in Briefmarken beim ADFC Landesverband Brandenburg e.V. , Gutenbergstraße 76 in 14467 Potsdam bestellen. Jeder kann so eine Strecke wählen, die optimal zu Tempo und Vorlieben passt.

Verzeichnis der geführten Radtouren des ADFC-Brandenburg e.V.

Hier Radreise planen

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

Der ADFC ist in mehr als 450 Städten in Deutschland vertreten. Hier finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner vor Ort.

ADFC-Tourenportal

Shop des ADFC-Berlin