zurück

Teltow – Brandenburger Tor

Freitag, 27. April 2018, 20 km
Feierabendtour


Wer hat sich nicht schon mal gefragt, wie man aus Teltow möglichst zügig und komfortabel nach Berlin kommt? Diese Tour führt uns von Teltow zunächst den Teltowkanal entlang nach Steglitz, von dort zum Priesterweg, durch den Hans-Baluschek-Park zum Bahnhof Südkreuz, entlang der Schienen auf dem neuen Radfernweg Berlin-Leipzig bis zum Park am Gleisdreieck, von dort zum Anhalter Bahnhof und dann über den Potsdamer Platz zum Brandenburger Tor.
Hier endet die Tour. Wer mag, kann mit dem Rad oder der S25 zurück nach Teltow fahren. Alternativ können die Teilnehmenden mit nach Kreuzberg zum Mariannenplatz fahren, um an der Critical Mass teilzunehmen. Dauer: ca. 75 Minuten.

Leitung: Stefan Overkamp

Start: 18.00 Uhr, S-Bhf. Teltow Stadt


Symbole: 15 - 18 km/h

Verzeichnis der geführten Radtouren des ADFC-Brandenburg e.V.

Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

ADFC-Shop